CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 2021

Darmstadt 26.11.2021

Gestern wurde zum 21. Mal der CAST-Förderpreis IT-Sicherheit verliehen.

Gutachter des CAST e.V. hatten im Vorfeld alle Einreichungen gesichtet und deren Qualität bewertet. Auf dieser Basis wurden insgesamt acht Autorinnen und Autoren für den Finalisten-Workshop nominiert.

Die Finalisten waren geladen (hier das Programm), die Ergebnisse ihrer Arbeit der interessierten Öffentlichkeit vorzustellen. Teilnehmer hatten gestern Gelegenheit die Innovation der einzelnen Arbeiten zu hinterfragen und sich von der Qualität der Beiträge zu überzeugen. Im Anschluss hat unsere Jury aus Vertretern der Wirtschaft und Forschung die Preisträger ermittelt.

In der Kategorie Masterarbeiten setzte sich Frau Pia Bauspieß von der Hochschule Darmstadt mit ihrer Arbeit Privacy-Preserving Preselection for Workload Reduction in Protected Biometric Identification Systems durch.

Unter den Bachelorarbeiten gewann Herr Moritz Wilhelm (Universität des Saarlands) mit seiner Arbeit retroCSP: Retrofitting Web Security on the Client Side by Reinforcing Widespread CSP Support.

Alle Finalisten gewinnen für ein Jahr eine kostenlose Teilnahme an den CAST-Workshops. Darüber hinaus sind mit dem CAST-Förderpreis Preisgelder in Höhe von insgesamt 3.800,- verbunden.

CAST bedankt sich bei der KPMG AG und Horst Görtz für die Unterstützung des diesjährigen CAST Förderpreises IT-Sicherheit.

Die Preisträger in der Übersicht.

Kategorie Masterarbeiten

  1. Pia Bauspieß (Hochschule Darmstadt) Privacy-Preserving Preselection for Workload Reduction in Protected Biometric Identification Systems
  2. Julia Wunder (FAU ERlangen-Nürnberg) Eine Verlässlichkeitsanalyse von CVSSv3.1
  3. Oleksiy Lisovets (Ruhr-Universität Bochum) EM Side-Channel Analysis on Smartphone Early Boot Encryption
  4. Johannes Lohmüller (RWTH Aachen University) An Internet-Wide Study on TLS Usage in Industrial Control Systems
  5. Andreas Bäuml (TU Darmstadt) A Framework to Enhance User Security and Privacy in Radiometric WiFi Fingerprinting

Kategorie Bachelorarbeiten

  1. Moritz Wilhelm (Universität des Saarlandes) retroCSP: Retrofitting Web Security on the Client Side by Reinforcing Widespread CSP Support
  2. Tobias Kröll (TU Darmstadt) ARIstoteles: iOS Baseband Interface Protocol Research
  3. Timo Pohl (Universität Bonn) Benutzerfreundliche Schutzmechanismen gegen USB-basierte Angriffe unter Linux

Bild 1

Herr Fischer betont die Bedeutung der IT-Sicherheit für Deutschland

Bild 2

Herr Wilhelm, Gewinner in der Kategorie Bachelorarbeiten, nimmt seinen Preis entgegen

Bild 3

Frau Bauspieß, Gewinnerin in der Kategorie Masterarbeiten, nimmt ihren Preis entgegen

Upcoming CAST Events

CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 2022 10.10.2022
hot topic "KI und IT-Sicherheit" 20.10.2022
5G-Security 01.12.2022
Forensik / Internetkriminalität 15.12.2022

CAST partnerships

Webpräsenz der Allianz für Cyber- Sicherheit Nationales Forschungs­zentrum für angewandte Cyber­sicher­heit ATHENE Fraunhofer Institut für Graphische Datenverarbeitung Fraunhofer Institut für Sichere Informationstechnologie Technische Universität Darmstadt Hochschule Darmstadt Gesellschaft für Informatik e.V. IT4WORK - Kompetenznetz virtuelle Arbeitswelten Software-Cluster TeleTrusT Deutschland e.V.