Recht und IT-Sicherheit

Termin: 26.03.2009
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD
Fraunhoferstr. 5
64283 Darmstadt
Diese Veranstaltung wird als Weiterbildung im Sinne der T.I.S.P.-Rezertifizierung anerkannt

Programm

10:00
Begrüßung und Moderation
Andreas Heinemann
CAST e.V.
Andreas Heinemann
Alexander Roßnagel
Universität Kassel (Moderation)
Alexander Roßnagel
10:15
Matthias Bäcker
Universität Mannheim
Matthias Bäcker
Das IT-Grundrecht - Funktion, Schutzgehalt, Auswirkungen auf staatliche Ermittlungen
  • Sinn eines "neuen Grundrechts" und Verhältnis zu anderen grundrechtlichen Gewährleistungen
  • Schutzbereich des IT-Grundrechts
  • Schranken des IT-Grundrechts, insbesondere mit Blick auf staatliche Ermittlungsmaßnahmen
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
10:55
Christoph Schnabel
provet im ITeG der Universität Kassel
Christoph Schnabel
Auswirkungen des neuen Grundrechts auf IT-Sicherheit auf das Zivilrecht
  • Drittwirkung von Grundrechten
  • Neues Grundrecht als absolutes Recht
  • Wettbewerbsrecht
  • Digital Rights Management
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
11:35 Kaffeepause
12:00
Helmut Eiermann
Datenschutzbeauftragter Rheinland-Pfalz
Helmut Eiermann
Die Bedeutung des neuen Grundrechts für die Datensicherheit

Das Grundrecht auf Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität informationstechnischer Systeme. Folgerungen aus dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts für die Umsetzung technisch-organisatorischer Maßnahmen des Datenschutzes

CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
12:40 Mittagsbuffet
13:50
Gerrit Hornung
provet im ITeG der Universität Kassel
Gerrit Hornung
Das neue Personalausweisgesetz und die sichere Identifizierung im Internet
  • Inhalt des neuen Gesetzes
  • Funktionsweise des elektronischen Identitätsnachweises
  • Anwendungsszenarien für Rechts- und Geschäftsprozesse
  • Sicherheitsaspekte
  • Grenzüberschreitende Gesichtspunkte
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
14:30
Karsten Altenhain
Universität Düsseldorf
Karsten Altenhain
Altersverifikation nach Einführung des neuen Personalausweises
  • Jugendmedienschutz
  • geschlossene Benutzergruppe
  • Identifizierung
  • Authentifizierung
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
15:10 Kaffeepause
15:30
Silke Jandt
provet im ITeG der Universität Kassel
Silke Jandt
Die Erfüllung rechtlicher Aufbewahrungspflichten bei elektronischen Dokumenten
  • Aufbewahrungszwecke
  • Aufbewahrungsvorschriften
  • Beweisrecht
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
16:10
Ulrike Korte
BSI
Ulrike Korte
Die technische Richtlinie zur vertrauenswürdigen elektronischen Langzeitarchivierung
  • Vertrauen in der digitalen Welt - Hintergrund und Ziele der Technischen Richtlinie
  • Ausgangspunkt und vorausgegangene Entwicklungen
  • Inhalte der neuen Technischen Richtlinie TR-03125
  • Vertrauenswürdige Langzeitarchivierung mit dem eCard-API Framework
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
16:50 Schlusswort

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Alexander Roßnagel
Universität Kassel
Fax: 0561-804 22 23
E-Mail:

Administration

Simone Zimmermann
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

Reiseplanung

Start


CAST e.V.
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Kommende CAST Veranstaltungen

Recht und IT-Sicherheit: Datenhunger Lernender Systeme - Datennutzung und Datenschutz im Rahmen Künstlicher Intelligenz 14.03.2024
CAST/GI Promotionspreis IT-Sicherheit 2024 10.04.2024
Künstliche Intelligenz und Cybersicherheit 16.05.2024