Quantentechnologie und Quantencomputer-resistente Sicherheit

Termin: 01.09.2022
Dauer: 10:00-17:00
Ort: geplant als Präsenzveranstaltung im Fraunhofer SIT
Rheinstr. 75
64295 Darmstadt Zur Konferenzseite

Asymmetrische Kryptoverfahren stellen fundamentale Bausteine moderner IT-Infrastrukturen dar, um wichtige Sicherheitsziele in den vielseitigsten Anwendungsszenarien zu erreichen. Die Kryptoverfahren umfassen insbesondere Public Key Verschlüsselungs-, Schlüsselaustausch- und digitale Signaturverfahren. Mit Ihnen lassen sich der Zugang zu IT-Systemen und die Sicherheit von Daten schützen.

Diese Veranstaltung wird als Weiterbildung im Sinne der T.I.S.P.-Rezertifizierung anerkannt

Kommende Veranstaltungen

21th International Conference of the Biometrics Special Interest Group (BIOSIG 2022) 14.-16.09.2022
CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 2022 10.10.2022
hot topic "KI und IT-Sicherheit" 20.10.2022
5G-Security 01.12.2022
Forensik / Internetkriminalität 15.12.2022
Alle CAST-Termine im iCal/vCalendar-Format

Reiseplanung

Start


CAST e.V.
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt