Recht und IT-Sicherheit

Termin: 22.04.2004
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD
Fraunhoferstr. 5
64283 Darmstadt

Programm

10:00
Harald Baier
Begrüßung
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
10:05
Viola Schmid
TU Darmstadt
Grundlagen des Sicherheitsrechts für IT-Systeme
  • IT-Sicherheit im Völker-, Europa- und deutschen Recht
  • Datenschutz und/oder Datensicherheit und/oder IT-Sicherheit?
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
10:45
Rüdiger Wehrmann
Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Aufgaben des behördlichen / betrieblichen Datenschutzbeauftragten
Erfahrungen mit der Praxis
  • Aufgaben nach dem hessischen Datenschutzgesetz
  • Aufgaben nach dem Bundesdatenschutzgesetz
  • Anspruch und Wirklichkeit
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
11:20 Pause
11:50
Alexander Nouak
zeitform Internet Dienste OHG
Datenschutz vs. Profilerstellung
  • RFIDs und Kundenkarte
  • Videoüberwachung
  • Satellitengestütztes Maut-System
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
12:25
Sönke Maseberg
datenschutz nord GmbH
Datenschutzsiegel als Beitrag zu mehr Verbraucherschutz
  • Verbraucherschutz und Datenschutz
  • Datenschutzgütesiegel als Wettbewerbsvorteil
  • ULD-Gütesiegel, internet privacy standards, Common Criteria
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
13:00 Mittagspause
14:00
Henry Krasemann
ULD
Anonymität und Strafverfolgung
Praktische Erfahrungen aus Sicht des AN.ON-Projektes
  • Das Projekt AN.ON: Beteiligte und Ziele
  • Juristische Auseinandersetzung BKA - AN.ON im Sommer 2003
  • Offene Fragen
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
14:35
Christof Beaupoil
Aspera OHG
Lizenzmanagement - Lizenzrecht in der Praxis
  • Rechts-, Finanz- und Sicherheitsrisiken durch unautorisierte Softwarenutzung
  • ITIL Best Practice for Software Asset Management
  • Werkzeuge für das Lizenzmanagement
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.
15:20 Pause
15:50
Gisela Schwellach
Senator für Finanzen Bremen
Fallstricke der privaten Nutzung von Internet am Arbeitsplatz
Erfahrungen mit der Landesrichtlinie in Bremen
16:25
Bernd Donabauer
CAST e.V.
Der IT-Sicherheitsbeauftragte
  • Stellung im Unternehmen
  • Haftungsfragen
  • IT-Sicherheitsbeauftragter vs. Datenschutzbeauftragter
  • Minimierung der rechtlichen Risiken
CAST-Mitglieder können hier die Vortragsunterlagen herunterladen.

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Harald Baier
Tel.: +49 (0) 6151/16 6165
E-Mail:

Administration

Claudia Prediger
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

Reiseplanung

Start


CAST e.V.
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Kommende CAST Veranstaltungen

Hands-on: PKI in a nutshell 15.01.2020
eIDAS 2.0? Elektronische Vertrauensdienste auf dem Prüfstand 16.01.2020
hot topic: Security Operation Center und Advanced Persistent Threats 27.02.2020
Usable Security and Awareness 05.03.2020
Recht und IT-Sicherheit 12.03.2020
Automotive Security 23.04.2020
Quantentechnologie und Quantencomputer- resistente Sicherheit 14.05.2020
Mobile+Embedded Security 28.05.2020
Cloud Security 18.06.2020
19th International Conference of the Biometrics Special Interest Group (BIOSIG 2020) 16.-18.09.2020
hot topic 22.10.2020
CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 26.11.2020
Forensik / Internetkriminalität 10.12.2020

Registrierung für die Volksverschlüsselung

Zusammen mit dem CAST e.V. bietet das Fraunhofer SIT im Rahmen der CAST-Workshops die Möglichkeit der Vor-Ort-Registrierung an. Möchten Sie diese Gelegenheit wahrnehmen, so bringen Sie hierfür bitte ein gültiges Ausweisdokument mit und tragen Vorname(n) und Nachname aus Ihrem Ausweis, sowie Ihre E-Mail-Adresse, für die Sie ein Zertifikat der Volksverschlüsselung beantragen möchten, in das Formuar ein. Sie können das Registrierungsformular auch vorab ausfüllen und zur Veranstaltung mitbringen.

Weitere Informationen finden Sie unter volksverschluesselung.de.