Sicheres eGovernment

Termin: 30.03.2006
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD
Fraunhoferstr. 5
64283 Darmstadt

In Ihrer Studie "Wirtschaftliche und politische Chancen der Informationsgesellschaft" vom Dezember 2005 kommentieren die Deutsche Telekom, The Boston Consulting Group und Siemens den Status quo der Umsetzung des eGovernment in Deutschland mit den Worten: "Deutschland liegt bei der Umsetzung von e-Government bisher lediglich im unteren europäischen Mittelfeld. In der Bundesrepublik werden e-Government-Angebote nur begrenzt zur Verfügung gestellt, so dass deren Nutzung durch Bürger und insbesondere durch Unternehmen entsprechend gering ist." Die Autoren empfehlen: "[…] Wichtig sind vor allem die Transaktionen, die zwischen Verwaltung auf der einen Seite sowie Unternehmen und Bürgern auf der anderen Seite online abgewickelt werden können. Dabei sollten für Online-Transaktionen Anreize geschaffen werden — durch eine Gebührenreduzierung sowie durch eine Zeitersparnis, von denen Unternehmen und Bürger profitieren. Wesentliche Voraussetzungen für die effektive und baldige Nutzung eines solchen Angebots sind die flächendeckende und kostenfreie Einführung der elektronischen Signatur, […] sowie der flexible Abbau bürokratischer Hemmnisse."

Um genau diese Themen geht es im Workshop eGovernment des CAST-Forums: IT-Sicherheit und Bürokratieabbau im eGovernment, die notwendige Verbindlichkeit von behördlichen Prozessen, rechtliche Fragen wie Medienbruch ("Was sind Originale und wie müssen diese aufbewahrt werden?"), der sichere Zugriff auf Behörden-Dienstleistungen und die Sicherheit bei der elektronischen Steuererklärung (Elster) sowie das Zukunftsthema online-Wahlen.

Diese Veranstaltung wird als Weiterbildung im Sinne der T.I.S.P.-Rezertifizierung anerkannt

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Michael Kreutzer
Tel.: +49 (0) 6151/166165
Fax: +49 (0) 6151/164825
E-Mail:

Administration

Claudia Prediger
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

Reiseplanung

Start


CAST e.V.
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Kommende CAST Veranstaltungen

Quantentechnologie und Quantencomputer-resistente Sicherheit 01.09.2022
21th International Conference of the Biometrics Special Interest Group (BIOSIG 2022) 14.-16.09.2022
CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 2022 10.10.2022
hot topic "KI und IT-Sicherheit" 20.10.2022
5G-Security 01.12.2022
Forensik / Internetkriminalität 15.12.2022