Automotive Security

Termin: 11.04.2019
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Fraunhofer SIT
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Moderne Fahrzeuge werden immer stärker zur Steigerung der Verkehrssicherheit und des Komforts mit elektronischen Komponenten ausgestattet und entwickeln sich aus IT-Sicht mehr und mehr zu rollenden Sensor-Aktor Netzwerken. Die Megatrends wie Fahrzeuganbindung ans Internet, Vehicle-2-X Kommunikation, das automatisierte Fahren aber auch die Elektromobilität werden diese Entwicklung weiter vorantreiben.

Einerseits stellt diese Entwicklung ein erhebliches Potential zur Steigerung der Verkehrseffizienz und Sicherheit oder zur Umsetzung neuer Anwendungen dar. Anderseits werden Fahrzeuge damit zum lohnenden Ziel für Cyber Angriffe.

In diesem CAST-Workshop werden aktuelle Themen aus den Bereichen IT-Sicherheit diskutiert. Dies umfasst zunächst Entwicklungen zum Diebstahlschutz und Lösungen zur Integritätssicherung von Software in Fahrzeugen. Darüber hinaus werden Sicherheitsfragestellungen in Bereich der Elektromobilität thematisiert und ein Blick auf die V2X Kommunikation geworfen. Für letztere werden die verschiedenen technologische Ansätze gegenüberstellt als auch das Konzept für eine europaweit harmonisierte Public Key Infrastruktur für das notwendige Schlüsselmanagement vorgestellt. Referenten aus der Fahrzeugindustrie, aus der Forschung und aus Behörden stellen hierzu ihre Erfahrungen und Konzepte vor.

Der Workshop richtet sich an Personen, die mit IT-Sicherheits- und Datenschutz-Problemstellungen heutiger Fahrzeuge konfrontiert sind oder Interesse haben, diese kennen zu lernen.

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Andreas Fuchs
Fraunhofer SIT
E-Mail:

Markus Ullmann
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
E-Mail:

Administration

Claudia Prediger
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

CAST Online Workshops

Gerade in Zeiten der COVID-19-Beschränkungen bleiben Fragen zur Cybersicherheit hochaktuell. CAST möchte seinen Beitrag leisten und veranstaltet ab Juli 2020 die CAST-Workshops online als virtuelle Veranstaltungen. Damit wird der Wissensaustausch zu aktuellen Themen der Cybersicherheit kontinuierlich sichergestellt.

Die CAST-Workshops im digitalen Format werden mit dem Open-Source-Webkonferenzsystem BigBlueButton umgesetzt, welches zur Wahrung des Datenschutzes mit einem in Darmstadt platzierten CAST-eignen Server betrieben wird.

Sobald die COVID-19-Beschränkungen es zulassen, wird CAST zum gewohnten Workshop-Format zurückkehren und freut sich schon jetzt darauf Sie wieder persönlich in Darmstadt begrüßen zu dürfen.

Kommende CAST Veranstaltungen

hands-on "Identity and Access Management“ 27.08.2020
Automotive Security 03.09.2020
19th International Conference of the Biometrics Special Interest Group (BIOSIG 2020) 16.-18.09.2020
Quantentechnologie und Quantencomputer-resistente Sicherheit 24.09.2020
hot topic 22.10.2020
Cloud Security 29.10.2020
Forensik / Internetkriminalität 10.12.2020
Mobile und Embedded Security 06.05.2021