Sichere Software entwickeln

Termin: 22.03.2018
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Fraunhofer SIT
Rheinstr. 75
64295 Darmstadt

Der Workshop "Sichere Software entwickeln" richtet sich an Praktiker, die als Sicherheitsexperten, Softwarearchitekten, Projektleiter oder Produktmanager für die Entwicklung sicherer Software verantwortlich sind. Im Mittelpunkt stehen organisatorische und technische Herausforderungen sowie handhabbare Methoden und Werkzeuge, um sie zu bewältigen. Referenten aus der Wirtschaft und aus der Forschung teilen ihre Erfahrungen und Erkenntnisse.

Uns interessieren alle Aspekte der sicheren Softwareentwicklung, auch jenseits der Technik. Software wird von Menschen in Organisationen entwickelt. DevOps als Software-Entwicklungsparadigma gewinnt zunehmend an Bedeutung, aber wie kommt Sicherheit in diese dynamischen, hochgradig vernetzten Entwicklungsprozesse? Weitreichende (automatisierte) Sicherheitstest sind eine Antwort, aber was ist ihr Anspruch und wo liegen die Grenzen in der Praxis? Wie können wir Bedrohungsmodellierung einsetzen, um Praktiken der sicheren Softwareentwicklung zu steuern? Fragen wie diese sind das Thema unseres Workshops.

Wir laden Sie herzlich ein zum CAST-Workshop "Sichere Software entwickeln"

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Andreas Poller
Fraunhofer SIT
E-Mail:

Albert Zenkoff
Software AG
E-Mail:

Administration

Claudia Prediger
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

Reiseplanung

Start


CAST e.V.
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Wir machen mit beim #ECSM!

Kommende CAST Veranstaltungen

Management der Informationssicherheit: Be prepared! Bausteine für ein wirksames Information Security Incident Management System 07.11.2019
hot topic: Blockchain 21.11.2019
CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 28.11.2019
Forensik und Internetkriminalität 12.12.2019