Public-Key-Infrastruktur

Termin: 17.01.2002
Dauer: 09:30-17:00
Ort: Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD
Fraunhoferstr. 5
64283 Darmstadt

Der PKI-Workshop wird - wie in den Jahren zuvor - auch im Jahr 2002 die Veranstaltungsreihe zu aktuellen Sicherheitsthemen des CAST-Forums eröffnen. Das CAST-Forum wird auch 2002 dem Grundgedanken folgen, bedarfsgerecht Wissen über IT- Sicherheitstechnologien zu vermitteln. Die Veranstaltungen sind somit Treffpunkt und Informationsdrehscheibe für alle an dem Thema IT-Sicherheit fachlich Interessierten und eröffnen die Möglichkeit, aktuelle Fragen und Themen mit den Spezialisten zu kommunizieren.

Public-Key-Infrastrukturen gewinnen aufgrund der aktuellen Entwicklung mehr und mehr praktische Bedeutung. In den Eurostaaten verwenden wir in kürze die gleiche Währung. Wirtschaft und Handel werden einfacher, transparenter, und für jeden von uns bequemer und auch sicherer. Public-Key-Infrastrukturen sind ein weiterer großer Schritt in diese Richtung. PKI Technologie ist bereits heute als weltweiter Standard etabliert.

Das Jahr 2001 zeichnete sich besonders durch die vielfältigen gesetzlichen Neuregelungen elektronischer Signaturen aus. So ist die qualifizierte elektronische Signatur der manuellen Unterschrift in vielen Fällen nicht nur gleichgestellt, sondern bietet vereinzelt sogar mehr Rechtssicherheit.

Dem Rechnung tragend, wird der PKI Workshop 2002 mit dem Schwerpunkt "Elektronische Signaturen" gemeinsam mit der Reg TP - Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post organisiert und moderiert. Die Vorträge werden praxisbezogen die rechtlichen, technischen und wissenschaftlichen Aspekte von PKI darstellen.

Die teilweise zögerlichen technischen Entwicklungen gaben PKI-Projekten lange Zeit den Charakter von Expeditionen ins Ungewisse. Mittlerweile macht eine breite Basis verfügbarer Anwendungen und Hersteller den Einsatz von Elektronischen Signaturen in der Praxis nicht nur möglich, sondern auch rentabel.

"Sicherheit zum Anfassen" - Als weiteres Highlight wird im Foyer der Tagungsstätte die Trustsuite des TÜV-Süddeutschland präsent sein, eine neue, richtungsweisende Technologie, zur Realisierung hochsicherer TrustCenter.

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Markus Ruppert
Tel.: +49 (0) 6151 - 165422
Fax: +49 (0) 6151 - 166036
E-Mail:

Administration

Claudia Prediger
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

Reiseplanung

Start


CAST e.V.
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Kommende CAST Veranstaltungen

18th International Conference of the Biometrics Special Interest Group (BIOSIG 2019) 18.-20.09.2019
hot topic: Künstliche Intelligenz und IT-Sicherheit 17.10.2019
Management der Informationssicherheit: Be prepared! Bausteine für ein wirksames Information Security Incident Management System 07.11.2019
hot topic: Blockchain 21.11.2019
CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 28.11.2019
Forensik und Internetkriminalität 12.12.2019