Forensik und Internetkriminalität

Termin: 17.12.2015
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Fraunhofer SIT
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Der CAST-Workshop 'Forensik und Internetkriminalität' trägt auch im Jahr 2015 aktuellen Trends und Entwicklungen dieser Themengebiete Rechnung und wartet mit zwei namhaften Keynote-Referenten auf. Dr. Wolfgang Bär, Richter am Bundesgerichtshof, spricht zu aktuellen rechtlichen Entwicklungen bei der Strafbarkeit von Cyberkriminalität, und Sebastian Schreiber gibt einen Einblick in den modus operandi von Internetkriminellen. In weiteren Vorträgen beleuchten Tobias Kastner die Problematik von Denial-of-Service-Angriffen aus Unternehmenssicht und Konstantin Sack die Alltagsprobleme der Polizei bei der Aufklärung von Internetkriminalität. Niels Hoffmann erläutert die Rechtsprobleme, die der Datenschutz in digitalen Ermittlungen erzeugt. Sven Übelacker schließlich gibt einen Einblick in die Wichtigkeit des Faktors Mensch bei der Prävention von Cyberkriminalität.

Diese Veranstaltung wird als Weiterbildung im Sinne der T.I.S.P.-Rezertifizierung anerkannt

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Harald Baier
h_da
E-Mail:

Felix Freiling
Universität Erlangen
E-Mail:

Administration

Simone Zimmermann
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

Reiseplanung

Start


CAST e.V.
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Kommende CAST Veranstaltungen

Recht und IT-Sicherheit: Datenhunger Lernender Systeme - Datennutzung und Datenschutz im Rahmen Künstlicher Intelligenz 14.03.2024
CAST/GI Promotionspreis IT-Sicherheit 2024 10.04.2024
Künstliche Intelligenz und Cybersicherheit 16.05.2024