Web Security

Termin: 16.08.2001
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD
Fraunhoferstr. 5
64283 Darmstadt

Das World Wide Web ist der am schnellsten wachsende, zugleich aber auch der verwundbarste Teil des Internet. Es ist eines der zentralen Informations- und Kommunikationsmedien unserer Zeit. Weltweit entwickelt sich das World Wide Web zum wichtigsten Nachrichtenträger von Handel und Wirtschaft. Die Sicherheit und Stabilität ganzer Ökonomien beruht damit auf der Sicherheit dieses Mediums.

Die potentiellen Sicherheitslücken des World Wide Web sind ebenso vielfältig wie die Anwendungen, und ihre Zahl steigt von Tag zu Tag. Ob Kaufhaus der Superlative, ob Informationsdrehscheibe von Unternehmen, der rapide zunehmende kommerzielle Einsatz macht die Web-Browser und Web-Server zu äußerst attraktiven Zielen für unlautere Angreifer. Die Sicherheitsrisiken betreffen die Web-Server, die lokalen Netze auf denen sie residieren und nicht zuletzt auch ahnungslose Benutzer von Web-Browsern. Um sich selbst zu schützen ist der konsequente Einsatz von wirkungsvollen Maßnahmen angesagt.

Der Workshop Web-Security des CAST-Forums am 16. August 2001 behandelt wirksame Sicherheitsmechanismen und Protokolle (z.B. SSL/TLS, IPSec, SOAP und XML) und zeigt, wie die Risiken beim Einsatz von Server-Skripten reduziert werden können. Bedrohungspotential und Beispiele von gezielten und verteilten Angriffen auf Web-Server werden geschildert und Gegenmaßnahmen diskutiert. Sicherheitsfragen die jeden Benutzer individuell betreffen beinhalten die Themen Viren, Würmer und Trojanische Pferde. Ein weiterer Vortrag widmet sich dem Thema der Digitalen Signatur und den Auswirkungen der aktuellen gesetzlichen Neuregelungen auf den elektronischen Handel und nicht zuletzt werden die Fragen des Datenschutzes im Internet diskutiert.

Web-Administratoren und Web-Surfer sind gleichermaßen betroffen von den Sicherheitsproblemen, die das World Wide Web mit sich bringt. Der Inhalt des Workshops richtet sich daher an beide Gruppen, Anwender und Anbieter.

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Christoph Busch
Tel.: +49 (0) 6151/155147
Fax: +49 (0) 6151/155499
E-Mail:

Administration

Claudia Prediger
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

Reiseplanung

Start


CAST e.V.
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Wir machen mit beim #ECSM!

Kommende CAST Veranstaltungen

hot topic: Künstliche Intelligenz und IT-Sicherheit 17.10.2019
Management der Informationssicherheit: Be prepared! Bausteine für ein wirksames Information Security Incident Management System 07.11.2019
hot topic: Blockchain 21.11.2019
CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 28.11.2019
Forensik und Internetkriminalität 12.12.2019