E-Commerce (Geldkarten und Anwendungen)

Termin: 05.04.2001
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD
Fraunhoferstr. 5
64283 Darmstadt

"To be E or not to be?" - die Anwort auf diese Frage lautet derzeit wohl "To be E be M!"

Da die Business-to-Business-Geschäfte (B2B) der Unternehmen heute den Schwerpunkt im E-Commerce einnehmen, hofft man derzeit in Europa auf den Boom mit dem Internethandel via Handy. Ob am Getränkeautomaten oder auf dem Jahrmarkt, Bahnticket oder Flugreise, bei kleinen wie großen Beträgen soll eine schnelle, bequeme und sichere Bezahlung möglich werden.

Der E-Commerce Workshop des CAST-Forums will die technischen Aspekte des E- und M-Commerce beleuchten. Dabei werden sowohl Informationen über Verfahren zum elektronischen Bezahlen im Internet als auch die damit verbundenen rechtlichen Aspekte des Internet-Handels erläutert. Neben den Anforderungen der existierenden Standards wie SET, E-Cash und Cybercoins werden insbesondere die Verwendung von SmartCards und Geldkarten in E-Commerce Anwendungen angesprochen.

  • Für welche Transaktionen eignen sich welche Zahlungsmittel?
  • Wie Sicher sind die Verfahren für Kunden, Händler und Geldinstitute?
  • Welche Vorrausetzungen müssen dafür erfüllt sein?

Zu diesen und anderen Fragenstellungen will der E-Commerce Workshop informieren. Die zum Teil sehr praxisnahen Vorträge sind auch für Nicht-Spezialisten geeignet, für alle, die sich kein E für ein M vormachen lassen wollen.

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Christoph Busch
Tel.: +49 (0) 6151/155147
Fax: +49 (0) 6151/155499
E-Mail:

Administration

Claudia Prediger
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

Reiseplanung

Start


CAST e.V.
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Wir machen mit beim #ECSM!

Kommende CAST Veranstaltungen

Management der Informationssicherheit: Be prepared! Bausteine für ein wirksames Information Security Incident Management System 07.11.2019
hot topic: Blockchain 21.11.2019
CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 28.11.2019
Forensik und Internetkriminalität 12.12.2019