Physical Security (hot topic)

Termin: 13.03.2008
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD
Fraunhoferstr. 5
64283 Darmstadt

In der Diskussion um die Sicherheit in der Infomationstechnik wird ein Faktor gern übersehen. Die Datensicherheit und insbesondere die Applikations- und Datenverfügbarkeit wird entscheidend vom unterbrechungsfreien Betrieb der IT-Hardware beeinflusst.

Um diese zu gewährleisten sind erhebliche bauliche und technische Anstrengungen notwendig:

  • die unterbrechnungsfreie Stromversorgung der Server und Speichersysteme, sowie der Netzwerkkomponenten
  • die kontinuierliche Abführung der von den Systemen erzeugten Wärme auch bei Ausfall des Energieversorgungsnetzes
  • Schutz vor unbefugtem Zutritt zum Gelände, Gebäude und besonders zum Rechenzentrum selbst
  • Schutz bzw. Minimierung von Schäden durch Feuer, Wasser und manuelle Zerstörung

Die Vorträge des Workshops "Physikalische Sicherheit" geben einen Überblick über die wesentlichen Elemente physikalischer Sicherheit im Rechenzentrum und wie man diese erreichen kann."

Pressemeldungen

Physikalische Sicherheit im Rechenzentrum
13.02.2008 openPR.de

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Susanne Wagner
Schnabel AG
Tel.: 069-66 66 66 39
E-Mail:

Christoph Wegner
Schnabel AG
Tel.: 069-66 66 66 39
E-Mail:

Administration

Claudia Prediger
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

Reiseplanung

Start


CAST e.V.
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Kommende CAST Veranstaltungen

Quantentechnologie und Quantencomputer-resistente Sicherheit 02.05.2019
Mobile und Embedded Security 16.05.2019
CAST/GI Promotionspreis IT-Sicherheit 2019 21.05.2019
Hands-on: PKI in a nutshell 26.06.2019
Cloud Security 27.06.2019
Biometrie-BIOSIG 2019 18.-20.09.2019