Public Key Infrastrukturen

Termin: 12.01.2006
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD
Fraunhoferstr. 5
64283 Darmstadt

Die deutsche Forschung und Industrie hat das Potential, im Bereich der IT-Sicherheitstechnologien weltweit eine sehr gute Position einzunehmen. Private und öffentliche Initiativen, fördern diese Entwicklung u.a. durch konzertierte Aktionen, die beim Erschließen ausländischer Märkte helfen und den Vorsprung in Forschung und Entwicklung bewahren sollen. Das wirtschaftliche Potential elektronischer Signaturen und PKI im Allgemeinen zeigt sich in der Anzahl der Anwendungen, die erwartungsgemäß im Jahr 2006 stark ansteigen wird. Die Weichen für diese Entwicklung wurden 2005 gestellt.

Der zu erwartende Boom hat seine positiven Aspekte, aber auch seine Schattenseiten. Die Umsetzung gesetzlich geforderter Sicherheit und Vertrauen in die Technologie sind die Vorraussetzung für die Akzeptanz und damit für eine funktionierende Effizienzsteigerung. In der öffentlichen Diskussion schlagen die Wellen in einigen Anwendungsbereichen sehr hoch.

Der PKI Workshop des CAST e.V. wird aktuelle und künftige Anwendungen aus technischer und juristischer Perspektive beleuchten und damit zu einer sachlichen Bewertung aktueller Themen beitragen. Wie jedes Jahr wird sich die Gelegenheit bieten, den Verantwortlichen und Spezialisten Fragen zu stellen, Zusammenhänge zu klären und Interpretations- und Entscheidungshilfen zu liefern.

Die Zielgruppe sind alle an elektronischen Signaturen und den damit verbundenen Fragen interessierte Personen.

Obwohl sich wie jedes Jahr viele Spezialisten unter den Teilnehmern finden werden, sind die Themen durchaus für interessierte Anwender mit thematischen Grundlagen geeignet.

Eine Einführung in die Thematik elektronischer Signaturen wird im Kontext des Workshops nicht stattfinden.

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Markus Ruppert
Tel.: +49 (0) 6151/165422
Fax: +49 (0) 6151/166036
E-Mail:

Administration

Claudia Prediger
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

CAST Online Workshops

Gerade in Zeiten der COVID-19-Beschränkungen bleiben Fragen zur Cybersicherheit hochaktuell. CAST möchte seinen Beitrag leisten und veranstaltet ab Juli 2020 die CAST-Workshops online als virtuelle Veranstaltungen. Damit wird der Wissensaustausch zu aktuellen Themen der Cybersicherheit kontinuierlich sichergestellt.

Die CAST-Workshops im digitalen Format werden mit dem Open-Source-Webkonferenzsystem BigBlueButton umgesetzt, welches zur Wahrung des Datenschutzes mit einem in Darmstadt platzierten CAST-eignen Server betrieben wird.

Sobald die COVID-19-Beschränkungen es zulassen, wird CAST zum gewohnten Workshop-Format zurückkehren und freut sich schon jetzt darauf Sie wieder persönlich in Darmstadt begrüßen zu dürfen.

Kommende CAST Veranstaltungen

Recht und IT-Sicherheit: Evaluation der Datenschutz-Grundverordnung - Welche Verbesserungen sind notwendig? 09.07.2020
hands-on "Identity and Access Management“ 27.08.2020
Automotive Security 03.09.2020
19th International Conference of the Biometrics Special Interest Group (BIOSIG 2020) 16.-18.09.2020
Quantentechnologie und Quantencomputer-resistente Sicherheit 24.09.2020
hot topic 22.10.2020
Cloud Security 29.10.2020
Forensik / Internetkriminalität 10.12.2020
Mobile und Embedded Security 06.05.2021