Cloud Security

Termin: 26.06.2014
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Kongresszentrum Darmstadtium
Schlossgraben 1
64283 Darmstadt

Gerade vor dem Hintergrund der massiven Abhörmaßnahmen durch Geheimdienste stellt sich vor allem im Cloud-Kontext die Frage, wie sicher die Daten in Cloud-Systemen gespeichert sind und vor welchen Herausforderungen Cloud-Anbieter überhaupt stehen. Ist es überhaupt möglich, das Angebot internationaler Cloud-Anbieter zu nutzen, ohne sofort die Sicherheit der eigenen Daten zu gefährden? Oder benötigt es eine nationale Alternative, eine ,,Deutsche Wolke'', in der die Daten den Gültigkeitsbereich des deutschen Datenschutzgesetzes nicht verlassen?

In diesem CAST-Forum präsentieren Vertreter unterschiedlicher Parteien vom Cloud-Provider über Lösungsanbieter bis hin zu Forschungseinrichtungen Bedrohungen und Lösungsmöglichkeiten aus ihrer jeweiligen Sicht und stehen darüber hinaus für Gespräche und Diskussionen zu zukünftigen Entwicklungen und Ansätzen im Bereich Cloud Computing zur Verfügung.

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Niels Fallenbeck
Fraunhofer AISEC
E-Mail:

Michael Herfert
Fraunhofer SIT
E-Mail:

Administration

Claudia Prediger
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

Reiseplanung

Start


CAST e.V.
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Kommende CAST Veranstaltungen

CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 28.11.2019
Forensik und Internetkriminalität 12.12.2019
PKI in a nutshell 15.01.2020
eIDAS 2.0? Elektronische Vertrauensdienste auf dem Prüfstand 16.01.2020
hot topic: Security Operation Center und Advanced Persistent Threats 27.02.2020
Usabel Security and Awareness 05.03.2020
Recht und IT-Sicherheit 12.03.2020
Automotive Security 23.04.2020
Quantentechnologie und Quantencomputer- resistente Sicherheit 14.05.2020
Mobile+Embedded Security 28.05.2020
Cloud Security 18.06.2020
19th International Conference of the Biometrics Special Interest Group (BIOSIG 2020) 16.-18.09.2020
hot topic 22.10.2020
CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 26.11.2020
Forensik / Internetkriminalität 10.12.2020