Forensik und Internetkriminalität

Termin: 19.12.2013
Dauer: 10:00-17:00
Ort: Darmstadtium
Schlossgraben 1
64283 Darmstadt

Der CAST-Workshop 'Forensik und Internetkriminalität' trägt auch im Jahr 2013 aktuellen Trends und Entwicklungen dieser Themengebiete Rechnung. Harald Niggemann vom BSI erläutert die aktuelle Bedrohungslage aus Sicht des BSI und stellt die Cyberstrategie der Bundesregierung vor. Professor Matthias Bäcker von der Universität Mannheim gibt Einblicke in die Arbeit der Regierungskommission zur Überprüfung der Sicherheitsarchitektur in Deutschland. Daneben werden neue Herausforderungen der IT-Forensik beleuchtet, z.B. Netzwerk- und Smartphoneforensik.

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Harald Baier
h_da
E-Mail:

Felix Freiling
Universität Erlangen
E-Mail:

Administration

Claudia Prediger
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

CAST Online Workshops

Gerade in Zeiten der COVID-19-Beschränkungen bleiben Fragen zur Cybersicherheit hochaktuell. CAST möchte seinen Beitrag leisten und veranstaltet ab Juli 2020 die CAST-Workshops online als virtuelle Veranstaltungen. Damit wird der Wissensaustausch zu aktuellen Themen der Cybersicherheit kontinuierlich sichergestellt.

Die CAST-Workshops im digitalen Format werden mit dem Open-Source-Webkonferenzsystem BigBlueButton umgesetzt, welches zur Wahrung des Datenschutzes mit einem in Darmstadt platzierten CAST-eignen Server betrieben wird.

Sobald die COVID-19-Beschränkungen es zulassen, wird CAST zum gewohnten Workshop-Format zurückkehren und freut sich schon jetzt darauf Sie wieder persönlich in Darmstadt begrüßen zu dürfen.

Kommende CAST Veranstaltungen

hot topic: 5G-Security 11.11.2021
hot topic: In Hardware We Trust: Challenges and Opportunities of Hardware Security 19.11.2021
CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 25.11.2021
Forensik / Internetkriminalität 16.12.2021