CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 2013

Termin: 21.11.2013
Dauer: 10:00-19:00
Ort: Darmstadtium
Schlossgraben 1
64283 Darmstadt

Auch in diesem Jahr verleiht der CAST e.V. den Förderpreis IT-Sicherheit 2013 an Autoren herausragender Abschluss- und Studienarbeiten auf dem Gebiet der IT-Sicherheit. Gefragt sind innovative Ideen, interessante Ergebnisse, neue Sichtweisen und Wege, die aktuelle und relevante Themen der IT-Sicherheit adressieren.

Bereits zum 13. Mal wird der Förderpreis in den folgende Kategorien vergeben.

  • Kategorie 1: Master- und Diplomarbeiten (Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien)
  • Kategorie 2: Bachelor- und Studienarbeiten (Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien)
  • Kategorie 3: Andere Abschlussarbeiten (Fachinformatiker, Weiterbildung, ...)

Die fünf Erstplatzierten einer Kategorie gewinnen eine kostenfreie Teilnahme an den CAST-Workshops in 2014. Darüber hinaus werden Preisgelder in Höhe von insgesamt 14.500,- Euro vergeben.

Der CAST-Förderpreis 2013 wird freundlicherweise unterstützt durch Herrn Dr. Horst Görtz, CAST-Ehrenmitglied, sowie durch unser Mitglied, der secunet Security Networks AG. CAST freut sich insbesondere, Herrn Dr. Baumgart (Vorstandsvorsitzender der secunet Security Networks AG) als Laudator begrüßen zu dürfen.

Informationen und Kontakt

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Moderation

Andreas Heinemann
CAST e.V.
Tel.: +49 (0) 6151/155-529
Fax: +49 (0) 6151/155-499
E-Mail:

Administration

Claudia Prediger
CAST e.V.
Tel.: +49 6151 869-230
E-Mail:

Reiseplanung

Start


CAST e.V.
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt

Kommende CAST Veranstaltungen

18th International Conference of the Biometrics Special Interest Group (BIOSIG 2019) 18.-20.09.2019
hot topic: Künstliche Intelligenz und IT-Sicherheit 17.10.2019
Management der Informationssicherheit: Be prepared! Bausteine für ein wirksames Information Security Incident Management System 07.11.2019
hot topic: Blockchain 21.11.2019
CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 28.11.2019
Forensik und Internetkriminalität 12.12.2019