Das Kompetenzzentrum (KOMZET) für IT-Sicherheit und Qualifizierte digitale Signatur ist ein auf drei Jahre angelegtes Modellprojekt, das der IT-Sicherheitslage und den Anforderungen des E-Government Rechnung trägt.

EDV-Nutzer, EDV-Verantwortliche sowie in der Beratung und Ausbildung tätige Personen sollen branchenorientiert – im Rahmen eines ganzheitlichen Ansatzes – Kernkompetenz in einem modernen It-Sicherheitsmanagement erlangen.

Ziel des Projektes ist die Sensibilisierung sowie die Befriedigung der Informations– und Transparenzbedürfnisse der Zielgruppe, die Entwicklung geeigneter Qualifizierungs-Maßnahmen, die Installation eines Datensicherheitsbeauftragten im Unternehmen, die Zertifizierung der Unternehmen und die Erbringung von Dienstleistungen für die Zielgruppe. Um im Bereich IT-Sicherheit und rechtsverbindliche Kommunikation diesen Anforderungen gerecht zu werden, werden Beratungsangebote für Unternehmen und Weiterbildungs-Angebote für Fach– und Führungskräfte immer wichtiger.

Das Ziel der Beratung im Kompetenzzentrum für IT-Sicherheit und qualifizierte Signatur ist, zusammen mit dem Ratsuchenden einen realisierbaren Vorschlag für die Lösung seiner betrieblichen It-Probleme zu entwickeln. Ist der wünschenswerte Sollzustand erarbeitet, wird der Beratungspartner bei der Realisierung der Ziele in seinem betrieblichen Umfeld durch die Berater des Kompetenzzentrums begleitet.

Die Dienstleistungen erstrecken sich von der Auswahl und Konfiguration von Signaturlösungen für die rechtsverbindliche Kommunikation bis zu Sicherheitslösungen für Einzelplatz, WLANs oder Netzwerke.

Angebotene Seminare:

  • zertifiziertes Seminar zum Datenschutzbeauftragten 20 UE
  • Voice over IP mit Asterisk im Unternehmen richtig einsetzen 40 UE
  • Vorbereitung auf das Security+ Zertifikat 100 UE
  • IT-Security Coordinator HWK-Zertifikat 200 UE
  • IT-Security-Engineer HWK-Zertifikat 660 UE
  • IT-Security-Specialist HWK-Zertifikat 900 UE

Website: http://www.komzet-hwk.de

Wir erwarten vom CAST-Forum ein berufliches und geschäftliches Netzwerk zu einer aktiv genutzten Ressource, denn das CAST-Forum ist weit mehr als ein Verzeichnis von Geschäftskontakten. Wir erwarten vielfältige Dienstleistungen im Bereich der Sicherheit moderner Informationstechnologien mit Schwerpunkt Internet, Zuammenarbeit im Bereich der Weiterbildung, Zugang zu interessierten Teilnehmern und einen offenen Informationsaustausch über Security-Lösungen und Best-Practice Lösungen Kurz: eine Tauschbörse für Dienstleistungen und Know-how innerhalb Gleichgesinnter.

Kompetenzzentrum IT-Sicherheit & Qualifizierte Signatur
c/o Handwerkskammer Rheinhessen
Dagobertstr. 2
55116 Mainz
Deutschland

Tel.: 06131-9992 277
Fax: 06131-9992-8277

Für CAST-Mitglieder stehen weitere Kontaktdaten zur Verfügung.

Kommende CAST Veranstaltungen

hot topic: Blockchain 21.11.2019
CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 28.11.2019
Forensik und Internetkriminalität 12.12.2019
PKI in a nutshell 15.01.2020
eIDAS 2.0? Elektronische Vertrauensdienste auf dem Prüfstand 16.01.2020
hot topic: Security Operation Center und Advanced Persistent Threats 27.02.2020
Usabel Security and Awareness 05.03.2020
Recht und IT-Sicherheit 12.03.2020
Automotive Security 23.04.2020
Quantentechnologie und Quantencomputer- resistente Sicherheit 14.05.2020
Mobile+Embedded Security 28.05.2020
Cloud Security 18.06.2020
19th International Conference of the Biometrics Special Interest Group (BIOSIG 2020) 16.-18.09.2020
hot topic 22.10.2020
CAST-Förderpreis IT-Sicherheit 26.11.2020
Forensik / Internetkriminalität 10.12.2020

CAST-Partnerschaften

CRISP - Center for Research in Security and Privacy Fraunhofer Institut für Graphische Datenverarbeitung Fraunhofer Institut für Sichere Informationstechnologie Technische Universität Darmstadt Hochschule Darmstadt Gesellschaft für Informatik e.V. IT4WORK - Kompetenznetz virtuelle Arbeitswelten Software-Cluster TeleTrusT Deutschland e.V.